Datenschutz

Stand November 2016

Der Betreiber erhebt und speichert automatisch in sog. Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, und -Sprache, verwendetes Betriebssystem, Bildschirmauflösung und -Farbtiefe, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind für den Betreiber anonym, also nicht bestimmten Personen zuzuordnen! Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Erheben persönlicher Daten
Sie können auf die meisten Inhalte dieser Websites zugreifen, ohne persönliche Daten bekannt zu geben.
Es kann jedoch der Fall eintreten, dass auf den Internetseiten des Anbieters Daten für statistische Auswertungen erhoben werden, um z.B. die Gesamtzahl der Besucher in einem gewissen Zeitraum, die besuchten Seiten oder die Domänenamen der Internet-Dienstleister der Besucher zu erfahren. Dies hilft dem Anbieter, das Verhalten der Besucher zu analysieren, um dann den Inhalt oder die Dienstleistungen einer Internet-Seite zu verbessern. Personenbezogene Daten stehen für die statistische Auswertung nicht zur Verfügung, der einzelne Besucher bleibt anonym.
Sofern Sie ein Benutzerkonto einrichten, wird dazu nur eine gültige E-Mail-Adresse verlangt. Weder Wohnort, Adresse, noch ihr realer Name wird abgefragt.

Zweck und Weitergabe
Wenn Sie dem Anbieter persönliche Daten in Form Ihrer E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, werden diese Daten nur für den angegebenen Zweck genutzt, dem Sie vor der Dateneingabe zugestimmt haben. Ihre persönlichen Daten werden nur so lange behalten, wie dies für den vorgesehenen Zweck notwendig ist. Der Betreiber wird Ihre Daten nicht an einen Dritten verkaufen, anderen Benutzern mitteilen oder sonst wie verfügbar machen, es sei denn, Sie haben dem vorher ausdrücklich zugestimmt.

Datensicherheit und Datenschutz
Der Anbieter sichert durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen Ihre Daten gegen unbeabsichtigte oder beabsichtigte Verfälschung, Zerstörung, Verlust oder Zugang durch Unbefugte. Der Zugang zu Ihren persönlichen Daten ist auf den Anbieter beschränkt. Sollten trotz dieser Maßnahmen Daten verloren gehen, haftet der Betreiber dafür nicht!

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, nach Ihren persönlichen Daten zu fragen, diese gegebenenfalls berichtigen zu lassen beziehungsweise die Löschung der Daten zu verlangen. Ihre Daten werden dann umgehend und vollständig gelöscht. Sie können auch die dem Betreiber erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten und Inhalte zu nutzen, jederzeit widerrufen.

Regelmäßige Überprüfung der Datenschutz-Erklärung
Der Anbieter wird diese Datenschutz-Erklärung bei Bedarf überprüfen und aktualisieren. Darum lesen Sie bitte hin und wieder diese Datenschutz-Erklärung. Der aktuelle Stand wird in der Kopfzeile angegeben.

Fragen zum Datenschutz
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutz-Erklärung oder zum Datenschutz dieser Internet-Seite haben, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an den Betreiber.